Digitalklaviere von Kawai

Es gibt verschiedene Gründe, die für ein Digitalpiano sprechen. Wenn z.B. in Mehrfamilienwohnungen ein akustisches Klavier zu laut ist, kann ein Digitalpiano eine gute Alternative sein, damit Sie trotzdem weiterhin Klavier spielen können.

Besonders die günstigen Modelle wie z.B. das ES-110 sind eine einfache Möglichkeit, in die Welt des Klavierspiels hinein zu schnuppern. Auch wenn die Ansprüche später steigen, kann man so ein Modell weiterhin behalten. Denn ein Digitalpiano kann eine sehr gute Ergänzung zu einem akustischen Klavier oder Flügel sein: zum lautlosen Üben, um niemanden zu stören oder als mobiles Instrument für unterwegs.

Bei Digitalklavieren liefert meiner Meinung nach Kawai das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Kawai hat eine lange Tradition und Erfahrung mit akustischen Klavieren und Flügeln. Diese Erfahrung fließt in die Konstruktion der hochwertigen Digitalklaviere merklich ein.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der Modelle, die mir besonders gefallen. Bei Fragen zu anderen Modellen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Erklärung der Modellserien-Kürzel

ES-Serie: Tragbare Instrumente mit Lautsprecher

CN-Serie: Einstiegsserie mit Kunststofftastatur

CA-Serie: Concert Artist, gehobene Serie mit echten Holztasten

CS-Serie: Classic Series, Technik der CA-Serie in luxuriöser Klavierlackoptik 

Kawai ES 110
Kawai ES 110
Kawai CN 25
Kawai CN 25
Kawai CA 17
Kawai CA 17
Kawai CA 97
Kawai CA 97
Kawai ES 8
Kawai ES 8
Kawai CN 37
Kawai CN 37
Kawai CA 67
Kawai CA 67
Kawai CS 11
Kawai CS 11